Aktuelles

Karsten Tornow will zur Oberbürgermeisterwahl am 20. September kandidieren.

Bild Karsten Tornow Presse

Sonderausgabe der Markkleeberger Stadtnachrichten zur Corona Pandemie

191207

CDU/FDP STADTVERBÄNDE MARKKLEEBERG FORDERN DIE EINRICHTUNG EINES KRISENSTABS FÜR SELBSTSTÄNDIGE UND UNTERNEHMEN

Rathaus Markkleeberg
    20.05.2020

    Herausforderung Verkehrsplanung

    Bereits zum Jahresanfang hat die CDU/FDP Fraktion einen Antrag auf notwendige Anpassungen im Verkehrsentwicklungsplan der Stadt Markkleeberg eingebracht. Aufgrund der Corona-Pandemie konnte dieser erst am 27. Mai im Stadtrat diskutiert werden. Hauptanliegen aus unserer Sicht war es dabei, die großen Herausforderungen für das Markkleeberger Straßennetz vor dem Hintergrund reger Baustellentätigkeit in diesem Jahr und der weiteren Zunahme des Verkehrs zu beleuchten.

    05.05.2020
    Img 6500

    Was macht eigentlich die Kommunalpolitik in diesen Zeiten

    Seit über sechs Wochen muss auch die Kommunalpolitik neue Wege gehen. Die größte Herausforderung ist die Kommunikation untereinander und vor allem mit dem Rathaus. Schnell wurden wir darüber informiert, dass erst einmal keine Sitzungen mehr stattfinden und dass Beschlüsse im Umlaufverfahren bearbeitet werden sollen. Ein Verfahren was grundsätzliche Diskussionen nicht ausschließt, aber deutlich erschwert. Aus diesem Grund hat die CDU/ FDP Fraktion gefordert, dass ein Sitzungsbetrieb möglichst schnell wieder stattfinden muss.

    29.04.2020
    Bild Karsten Tornow Presse

    Karsten Tornow will zur Oberbürgermeisterwahl am 20. September kandidieren.

    Karsten Tornow möchte für die Wahl zum Oberbürgermeister der Stadt Markkleeberg als Kandidat der CDU Markkleeberg antreten. Der Vorstand des CDU Stadtverbands stimmte seiner Bewerbung bereits einstimmig zu.

    27.03.2020
    Cdu Fdp Logo 2

    CDU/FDP STADTVERBÄNDE MARKKLEEBERG FORDERN DIE EINRICHTUNG EINES KRISENSTABS FÜR SELBSTSTÄNDIGE UND UNTERNEHMEN

    Markkleeberg, 27. März 2020. – Viele Kleingewerbe, Freiberufler und Unternehmen sind dieser Tage unverschuldet in Existenznot geraten, es muss dringend gehandelt werden.

    20.03.2020
    Einkaufshelden

    #Einkaufshelden - Markkleeberger Union hilft beim Einkaufen

    Die #Einkaufshelden sind eine Aktion der Jungen Union Deutschlands zum Schutze und zur Unterstützung von Risikogruppen vor dem Coronavirus. Hierbei geht es darum, dass junge und gesunde Menschen den Einkauf für Hilfesuchende übernehmen. So kann das Ansteckungsrisiko am Coronavirus begrenzt werden. Auch die Markkleeberger Union unter Leitung von Paul A. Meier unterstützt mit weiteren Mitgliedern aus dem CDU Markkleeberg Stadtverband.

    20.03.2020
    96928051

    Informationen für Beschäftigte und Kleinst- und Kleinunternehmen zum Corona-Virus

    Deutschland hat ein starkes System der sozialen Sicherung. Die damit verbundenen automatischen Stabilisatoren stützen die Konjunktur. Die Bundesregierung wird diese Stabilisatoren voll wirken lassen. Unsicherheit und kurzfristige Störungen der Handelsströme sollen nicht dazu führen, dass Beschäftigte ihren Arbeitsplatz verlieren.

    18.03.2020
    Wirbleibenzuhause 633X300Px

    Überblick: Informationen zum Corona Virus in Markkleeberg

    Liebe Markkleebergerinnen und Markkleeberger, wir versuchen Sie immer auf dem laufenden zu halten und stellen und teilen auf unsere Facebook, wichtige und aktuelle Informationen zur Corona Krise. Folgen Sie uns auf Facebook: https://www.facebook.com/dieMa…

    13.03.2020
    191207

    Informationen zu Corona

    Die aktuelle Verbreitung eines neuen Krankheitserregers Corona (SARS-CoV-2) stellt uns alle vor eine besondere gesellschaftliche Herausforderung. Die weltweite Ausbreitung von COVID-19 wurde am 11.03.2020 von der WHO zu einer Pandemie erklärt. Das Robert Koch-Institut (RKI) erfasst kontinuierlich die aktuelle Lage, bewertet alle Informationen und schätzt das Risiko für die Bevölkerung in Deutschland ein.